Spi­natspätz­li

Spinatspätzli

Das Geheimnis unserer Spinatspätzli steckt im geschmeidig gekneteten Teig aus Weizenmehl und Eiern. Feiner Spinat verleiht den Spätzli die besondere Note. Ideal schmeckt die luft-zarte und leicht salzige Spezialität knusprig gebraten in Butter.

Art. Nr.VerpackungGewicht
Spi­natspätz­li 30036532 x 2.5 kg2.5 kg

Zubereitung

Kochtopf
Kochtopf
Die gefrorenen Spätzli in siedendes Salzwasser geben und ca. 1 Minute lassen. Sobald die Spätzli an die Oberfläche steigen, mit der Schaumkelle herausnehmen. Mit Butter und geriebenem Parmesan servieren.
Pfanne
Pfanne
Spätzli goldbraun anbraten.