Ge­füll­te Teig­wa­ren Si­gna­tu­re Su­is­se

Pasta-Genuss vom Feinsten auf Schweizer Art

Für diese geschmacksintensiven Pasta-Kreationen, hergestellt nach den hohen Massstäben der Swissness-Gesetzgebung, verwendet Pastinella nur ausgewählte Rohstoffe. Diese beziehen wir vorwiegend im Inland von kleinen, regionalen Herstellern.

Ge­füll­te Pas­ta ist tra­di­tio­nell die Kern­kom­pe­tenz von Pas­ti­nella. Seit 30 Jah­ren pro­du­zie­ren wir die­se Kö­nigs­dis­zi­plin der Teig­wa­ren zu 100% in Ober­ent­fel­den im Kan­ton Aar­gau, im Her­zen der Schweiz. Aus­ge­wähl­te Zu­ta­ten, raf­fi­nier­te Re­zep­tu­ren und mo­der­ne Her­stel­lungs­pro­zes­se ver­lei­hen un­se­rer ge­füll­ten Pas­ta ih­ren ein­zig­ar­ti­gen Ge­schmack. In un­se­rer Pas­ta kön­nen wir dank mo­der­ner An­la­gen ei­nen Fül­lungs­an­teil von bis zu 60% ver­ar­bei­ten. Nebst klas­si­schen  Fül­lun­gen er­mög­li­chen uns die fort­schritt­li­chen Tech­no­lo­gi­en auch die Ver­ar­bei­tung ex­tra cre­mi­ger Fül­lun­gen mit ho­her Stü­ckig­keit. So in­di­vi­du­ell der Ge­schmack je­der Krea­ti­on, so in­ten­siv ist er dank hoch­wer­ti­ger Zu­ta­ten und scho­nen­der Ver­ar­bei­tung.

Wir ver­wen­den für die Fül­lun­gen un­se­rer Si­gna­tu­re Su­is­se Teig­wa­ren Er­in­ger-Rind­fleisch aus dem Wal­lis und Cham­pi­gnons aus Wau­wil, wäh­rend die Frei­land­ei­er für den Teig aus dem Schwei­zer Mit­tel­land stam­men. Das Gan­ze ver­ar­bei­ten wir zu ei­ner ein­zig­ar­ti­gen Ra­vio­li­form («Tri­on­do»).

Un­se­re Si­gna­tu­re Su­is­se Teig­wa­ren zeich­nen sich aus durch ...

  • Hoher Füllungsanteil – deutlich über 50%
  • Geschmacksintensive, cremige und stückige Füllungen
  • Bissfester Teig mit hohem Eieranteil (20%)
  • Weitgehend Rohstoffe aus nachhaltiger Schweizer Produktion
  • 100% natürlich – ohne jegliche Zusatzstoffe
  • 100% Schweizer Freilandeier und Schweizer Fleisch